KELLAR, Von
   House name used for 2 routine sf adventures published by CURTIS WARREN: Ionic Barrier (1953) by Dennis HUGHES and Tri-Planet (1953), whose authorship has not been ascertained.
   JC

Science Fiction and Fantasy Encyclopedia. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Kellar — Harry Kellar (eigentlich Heinrich Keller; * 11. Juli 1849 in Erie, Pennsylvania; † 10. März 1922) war von 1896 bis 1908 der bekannteste amerikanische Zauberkünstler. Seine deutschen Eltern waren nach Erie, Pennsylvania, emigriert. Heinrich… …   Deutsch Wikipedia

  • Harry Kellar — 1902 Harry Kellar lässt eine Assiste …   Deutsch Wikipedia

  • Zauberer von Oz — Titelblatt der englischen Originalausgabe aus dem Jahre 1900 Der Zauberer von Oz ist ein Kinderbuch des US amerikanischen Schriftstellers Lyman Frank Baum. Die Erzählung erschien 1900 unter dem Originaltitel The Wonderful Wizard of Oz (später… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Zauberer von Oz — Titelblatt der englischen Originalausgabe aus dem Jahre 1900 Der Zauberer von Oz ist ein Kinderbuch des US amerikanischen Schriftstellers Lyman Frank Baum. Die Erzählung erschien 1900 unter dem Originaltitel The Wonderful Wizard of Oz (später… …   Deutsch Wikipedia

  • Herzog von Argyll — Wappen der Herzöge von Argyll Duke of Argyll ist ein erblicher britischer Adelstitel, der zweimal, nämlich in der Peerage of Scotland und in der Peerage of the United Kingdom geschaffen wurde. Beide Titel werden von dem Oberhaupt der Familie… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Bergen in Asien — Höchster Berg Asiens, zugleich der höchste Berg der Erde: Der Mount Everest In dieser Liste werden die höchsten Berge Asiens geführt. Enthalten sind alle Erhebungen mit einer sogenannten Schartenhöhe von mindestens 500 Metern. Die Liste ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Olympiasieger im Eishockey — Die Liste der Olympiasieger im Eishockey listet alle Sieger sowie die Zweit und Drittplatzierten der Eishockey Wettbewerbe bei den Olympischen Winterspielen, gegliedert nach Männern und Frauen, auf. Im weiteren Teil werden alle Eishockeyspieler,… …   Deutsch Wikipedia

  • Paul Valadon — (* 1867 in Köln; † 23. April 1913 in Phoenix (Arizona))[1] war ein Zauberkünstler. Leben Paul Valadon wurde unter dem Namen Adolph Waber oder Adolph Weber geboren. Er war zeitweise Friseur in …   Deutsch Wikipedia

  • Canada at the 2010 Winter Olympics — Canada at the Olympic Games Flag of Canada – Flag bearers …   Wikipedia

  • Levitation (Magie) — Marc Alex Levitation Levitation ist eine klassische, von Zauberkünstlern vorgeführte Illusion, bei der Menschen oder Gegenstände zu schweben scheinen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ke — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”