JAHN, Mike
   Working name of US writer Joseph Michael Jahn (1943-), most of whose work of sf interest has been in ties for the tv series The SIX MILLION DOLLAR MAN : Wine, Women, and War * (1975), The Rescue of Athena One *(1975), The Secret of Bigfoot Pass * (1976) and International Incidents * (1977). The Invisible Man * (1975) is another tv tie. MJ has also contributed Omega Sub * (1991) and City of Fear * (1991) to the Omega Sub sf adventure series under the house name J.D. CAMERON. The Olympian Strain (1980) and Armada (1981) are singletons.
   JC

Science Fiction and Fantasy Encyclopedia. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Mike Kopp — Member of the Colorado Senate from the 22nd district Incumbent Assumed office January 4, 2007 …   Wikipedia

  • Mike Polley — (* 23. April 1972 in Berlin; † 3. November 1990 in Leipzig) war ein deutscher Fußballfan und Gewaltopfer. Er kam während der Ausschreitungen rund um das Oberliga Spiel zwischen dem FC Sachsen Leipzig und dem FC Berlin durch Schüsse eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Jahn Wolfsburg — Grizzly Adams Wolfsburg Größte Erfolge Play Off Viertelfinale 2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga 2001 Aufstieg in die DEL 2004 und 2007 Deutscher Pokalsieger 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • Michael Jahn — Joseph Michael Jahn (born August 4, 1943) is an American author and critic. He was born in Cincinnati, Ohio, and raised in Sayville, New York. He moved to New York City in 1966 and was educated at Dowling College, Adelphi University, and Columbia …   Wikipedia

  • Cheri Jahn — Member of the Colorado Senate from the 20th district Incumbent Assumed office January 2005 Preceded by Moe Keller Member of the Colorado House of Repre …   Wikipedia

  • Hans Jahn — (* 29. August 1885 in Hartha; † 10. Juli 1960 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Politiker der SPD, Gewerkschafter und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Emigration …   Deutsch Wikipedia

  • EC Wolfsburg — Grizzly Adams Wolfsburg Größte Erfolge Play Off Viertelfinale 2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga 2001 Aufstieg in die DEL 2004 und 2007 Deutscher Pokalsieger 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • EHC Grizzly Adams Wolfsburg — Grizzly Adams Wolfsburg Größte Erfolge Play Off Viertelfinale 2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga 2001 Aufstieg in die DEL 2004 und 2007 Deutscher Pokalsieger 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • EHC Wolfsburg — Grizzly Adams Wolfsburg Größte Erfolge Play Off Viertelfinale 2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga 2001 Aufstieg in die DEL 2004 und 2007 Deutscher Pokalsieger 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • ESC Wolfsburg — Grizzly Adams Wolfsburg Größte Erfolge Play Off Viertelfinale 2009 Aufstieg in die 2. Bundesliga 2001 Aufstieg in die DEL 2004 und 2007 Deutscher Pokalsieger 2009 …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard Teller — Edward Teller Edward Teller (* 15. Januar 1908 in Budapest (damals noch Österreich Ungarn); † 9. September 2003 in Stanford, Kalifornien; ungarisch Teller Ede) war ein ungarisch amerikanischer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”