EWALD, Carl


EWALD, Carl
(1856-1908)
   Danish writer whose Two-Legs (trans Alexander Teixeira de Mattos 1906 US) narrates the rise of Man from the significantly jaundiced viewpoint of the animals over which he would soon have dominion. Two other books of genre interest have not been translated into English.
   JC

Science Fiction and Fantasy Encyclopedia. . 2011.

Look at other dictionaries:

  • Ewald — Ewald, mit der Variante Ewaldt (selten Ewalt), ist ein alter deutscher, männlicher Vorname, der heute auch als Familienname in Gebrauch ist. Herkunft und Bedeutung Der Name ist, wie zahlreiche andere alte deutsche Vornamen auch, aus zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Anton Ewald — Carl Anton Emil Ewald (auch: Karl Anton Ewald; * 30. Oktober 1845 in Berlin; † 20. September 1915 in Berlin) war ein deutscher Internist. Ewald wurde 1870 in Berlin zum Dr. med. promoviert. Anschließend war er Assistent bei dem Pathologen… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Ewald — ist der Name folgender Personen: Carl von Ewald (1852–1932), hessischer Staatsmann Carl Anton Ewald (1845–1915), deutscher Internist Karl Ewald (dänisch Carl Ewald; 1856–1908), dänischer Schriftsteller Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Anton Ewald — (October 30, 1845 1915) was a German gastroenterologist who was a native of Berlin. In 1870 he earned his medical doctorate in Berlin, and subsequently became an assistant to pathologist Friedrich Theodor von Frerichs (1819 1885). In 1888 he… …   Wikipedia

  • Ewald Wollny — Martin Ewald Wollny (* 20. März 1846 in Berlin; † 8. Januar 1901 in München) war ein deutscher Agrarwissenschaftler. Im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts hat er dem damals stark agrikulturchemisch ausgerichteten Landbau eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Ewald Max Burret — oder Karl Ewald Maximilian Burret (* 6. Juni 1883 in Saffig bei Andernach; † 19. September 1964 in Berlin) war ein deutscher Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Burret“. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Burret — Carl Ewald Max Burret oder Karl Ewald Maximilian Burret (* 6. Juni 1883 in Saffig bei Andernach; † 19. September 1964 in Berlin) war ein deutscher Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Burret“. Inhaltsverzeichnis 1 Leben… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewald Alexander Hoffmann — Ewald Alexander Hoffmann, Generaldirektor der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen (1887–1898) Ewald Alexander Hoffmann war ein Königlich Sächsischer Geheimer Rat und Generaldirektor der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen von 1887 bis… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewald Löser — Ewald Oskar Ludwig Loeser (* 11. April 1888 in Storkow (Mark), † 23. Dezember 1970) war Jurist, Ministerialbeamter, Vorstandsmitglied der Friedrich Krupp AG und Widerstandskämpfer gegen das NS Regime. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise… …   Deutsch Wikipedia

  • Ewald Christian von Kleist — (* 7. März 1715 auf dem väterlichen Gut Zeblin[1] bei Bublitz in Hinterpommern; † 24. August 1759 in Frankfurt (Ode …   Deutsch Wikipedia

  • Ewald von Kleist-Schmenzin — Saltar a navegación, búsqueda Archivo:EvKleistSchmenzin.gif Ewald von Kleist Schmenzin Ewald von Kleist Schmenzin (*22 de marzo de 1890 –† 9 de abril de 1945) fue un noble alemán, abogado, político conservador y dueño de campos en Pomerania, al… …   Wikipedia Español


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.